Deine Stimme ist uns wichtig!

Für ein gscheideres Arbeitslosengeld

Über 25.000 Kärntner haben derzeit keinen Job. Trotzdem sind laut AMS über 6.000 Arbeitsstellen unbesetzt. Betriebe ringen um JEDEN Mitarbeiter. Was es braucht, um Menschen schneller in Beschäftigung zu bringen?
Ein gscheideres Arbeitslosengeld. Zuerst mehr, dann weniger. Nach 12 Monaten gleich viel.

Unterstütze unsere Forderung nach einem gscheideren Arbeitslosengeld für Kärnten und bleibe am Laufenden!

Ja, ich unterstütze die Forderung!

Ja, ich unterstütze die Forderung!

Aktuelles

Hannes Mak im Heta-Untersuchungsausschuss zur Befragung von Finanzreferentin Gaby Schaunig:

„Gaby Schaunig hat uns heute wieder klar daran erinnert, in welch dramatischer Situation Kärnten damals war. In einem gemeinsamen Kraftakt mit der …

Hannes Mak im Heta-Untersuchungsausschuss zur Befragung von Finanzreferentin Gaby Schaunig: MEHR »

VP-Gruber: „Plan B heißt Bodenschutz für Kärnten“

Im Landtag machen ÖVP-Vertreter klar: Beim Flughafen Klagenfurt geht es nicht um Einzelinteressen, sondern jene der Kärntner …

VP-Gruber: „Plan B heißt Bodenschutz für Kärnten“ MEHR »

Dafür setzen wir uns ein!

Vorrang, für die, die arbeiten!
Jedes Kind ist gleich viel Wert!
Nachhaltige Energie, statt Atomstrom
Stirbt Kärnten aus?
Erleichterungen für Häuslbauer
Maßnahmenpakete gegen Drogen!

Unser Team im Kärntner Landtag

Social Media

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Woche
ÖVP Club im Kärntner Landtag

WIR MÜSSEN REDEN!
Und zwar: Über unsere gesicherte
Versorgung mit täglichen Nahrungsmitteln.

Die Ukraine-Krise zeigt: Neben dem unfassbaren
Leid der Menschen erleben wir in Kärnten und Österreich, dass unsere täglichen Mahlzeiten und volle Regale in den Geschäften alles andere als selbstverständlich sind.

Hier geht's zur Anmeldung: www.oevpclub.at
... MehrWeniger

WIR MÜSSEN REDEN!
Und zwar: Über unsere gesicherte
Versorgung mit täglichen Nahrungsmitteln.

Die Ukraine-Krise zeigt: Neben dem unfassbaren
Leid der Menschen erleben wir in Kärnten und Österreich, dass unsere täglichen Mahlzeiten und volle Regale in den Geschäften alles andere als selbstverständlich sind.

Hier gehts zur Anmeldung: www.oevpclub.at

Sehenswert, hörenswert: „Vier Jahre hatte der Investor Zeit, seine Pläne am Flughafen wenigstens teilweise umzusetzen, hat dies aber nicht getan“Markus Malle;VP-Clubobmann Markus Malle im Landtag. „Irgendwann ist genug! Wir müssen die Interessen der Kärntner Bevölkerung wahren.“ ... MehrWeniger

Comment on Facebook

Und wie davor wieder enorme Kosten auf dem Rücken der Kärntner verursachen ? Spuhlt mal zurück ! Wir hatten das schon, bitte nicht noch einmal!!!

Bitte den Flughafen zurückholen. Die Flächen sind sehr wertvoll. Danke für euer Engagement.

Hmmm redet der Herr über die Regierung 😜😜

Brauchen wir den Flughafen? Wo doch Graz und Laibach vor der Haustüre sind,

Das erste Mal das von der ÖVP was vernünftiges zu hören ist!!! Schmeißt diesen Investor raus!!!!!

View more comments

2 Wochen
ÖVP Club im Kärntner Landtag

Erreicht! Der Selbstbehalt für mobile Dienste in der Pflege wird ab Herbst um 33 Prozent reduziert. ... MehrWeniger

Erreicht! Der Selbstbehalt für mobile Dienste in der Pflege wird ab Herbst um 33 Prozent reduziert.

Wir wünschen allen Mamas einen schönen Muttertag!🌷👨‍❤️‍👨❤️ ... MehrWeniger

Wir wünschen allen Mamas einen schönen Muttertag!🌷👨‍❤️‍👨❤️
3 Wochen
ÖVP Club im Kärntner Landtag

Eine schöne Tradition: Ehemalige Mandatare treffen sicÖVP Club im Kärntner Landt;rntner LandtMarkus Mallenn Markus Malle bedankt sich für den Besuch und den Austausch. Bis zum nächsten Mal. ... MehrWeniger

Eine schöne Tradition: Ehemalige Mandatare treffen sich im ÖVP Club im Kärntner Landtag. Clubobmann Markus Malle bedankt sich für den Besuch und den Austausch. Bis zum nächsten Mal.

Comment on Facebook

Ich hoffe die Rechnung kommt noch für euch.

4 Wochen
ÖVP Club im Kärntner Landtag

Zum heutigen Tag der Arbeitgeber und dem Tag der Arbeit am 1. Mai: "Unsere ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen sichern unseren Wohlstand. DANKE für euren täglichen Einsatz", so Clubobmann Markus Malle. ... MehrWeniger

Zum heutigen Tag der Arbeitgeber und dem Tag der Arbeit am 1. Mai: Unsere ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen sichern unseren Wohlstand. DANKE für euren täglichen Einsatz, so Clubobmann Markus Malle.

Regionalität bringt Sicherheit! Wie gut Kärnten, Österreich und die EU mit Lebensmitteln und Energie versorgt sind, war Thema in der Europapolitischen Stunde im Kärntner Landtag.
Worauf es jetLR Martin Gruberauml;ren LR MartiKarl Nehammerdeskanzler @KarlMarkus Malled Clubobmann Markus Malle.
✅Eigenversorgung mit Lebensmitteln und Energie ist ein Teil unserer Sicherheitsstrategie in der EU
✅Erneuerbare Energien braucht schnellere Verfahren - ermöglichen statt verhindern ist das Ziel
✅Regionalität ist das beste KT1 Privatfernsehenbhängigkeit
Danke an KT1 Privatfernsehen für die Berichterstattung!
... MehrWeniger

1 Monat
ÖVP Club im Kärntner Landtag

Hoher Besuch heute im Club: Bundeskanzler Karl Nehammer und EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer. ÖVP-ClubobMarkus MalleMalle sagt Danke für den Austausch und die Unterstützung.

Christian Benger
... MehrWeniger

Hoher Besuch heute im Club: Bundeskanzler Karl Nehammer und EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer. ÖVP-Clubobmann Markus Malle sagt Danke für den Austausch und die Unterstützung.

Christian Benger

Comment on Facebook

Vielen Dank für die Unterstützungsleistungen dieser Bundesregierung Herr Bundeskanzler! oevpklub.at/wp-content/uploads/2022/04/Klub-Folder_Teuerung_100x210_Ansicht.pdf

🤪

Rücktritt der gesamten Regierung und Neuwahlen, der „Pöbel“ hat genug! Grüne gehören in keine Regierung!!! Der arbeitende Mittelstand und Pensionisten mit mittleren Pensionen werden eliminiert, da Sie bei den Unterstützungen absichtlich übergangen werden. All Ihr Jahrelang schwer erarbeitetes Erspartes aufgebraucht werden muss. Somit wird es in Zukunft nur mehr Arm und Reich geben wird und das gewollt, koste es was es wolle 😡!!! Sozialsystem adieu!!! Danke!

Schön, von dir zu hören!

Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Scroll to Top