Landesbudget sieht hohes Minus, aber auch 100 Millionen Euro an zusätzlichen Investitionen vor. „Damit ist das Land sicherer Partner für die Bevölkerung“, so VP-Clubobmann Markus Malle. =

Rohrer, Häusl-Benz: Neues Stipendium als Anreiz für Weiterbildung zur Pflegefachassistenz. Kärnten reagiert frühzeitig auf steigenden Bedarf an Pflegekräften.

VP-Gesundheitssprecherin Häusl-Benz sieht in Corona-Massentests wichtige Maßnahme zur Eindämmung der Verbreitungsgeschwindigkeit. Sie mahnt Beitrag von allen Verantwortlichen in Kärnten ein, dass die...

In der Aktuellen Stunde appellieren Kärntner ÖVP-Abgeordnete an den Zusammenhalt im Kampf gegen Corona: „Es geht um den Respekt vor der Gesundheit anderer!“

„Wenn Pflegereferentin Prettner in der aktuellen Pressekonferenz meint, Kärnten habe sämtliche Möglichkeiten im Pflegebereich bereits ausgeschöpft, so setze ich mich als ÖVP-Pflegesprecherin gerne mit...

Rohrer, Häusl-Benz: Bundespflegegeld nicht mehr als Einkommen rechnen. Sichergestellt, dass Arbeitslosenbonus von 450 Euro auch Aufstockern zugutekommt.

Landtagssitzungen

Die nächste Sitzung des Kärntner Landtages findet am Donnerstag, 18. März 2021 um 9:00 Uhr statt.

Beitrag teilen: