ÖVP-Clubobmann Malle erinnert an die Tschernobyl-Katastrophe vor 35 Jahren und fordert: „Krsko schließen und alternative Energieformen tatsächlich forcieren!“

„Die Beteiligung Österreichs am UVP-Verfahren für ein Trockenlager für Brennelemente des Atomkraftwerks in Krško ist ein erster Schritt. Klares Ziel der ÖVP ist die Schließung des AKW. Sowie auch ein...

ÖVP-Abgeordnete sprechen sich für den mittelfristigen Rückkauf der Kelag-Mehrheit durch das Land aus. Energiesprecher Benger: „Nur eine Mehrheit sichert uns den notwendigen Einfluss.“

Statt Parteipolitik braucht Kärnten eine gemeinsame Kraftanstrengung für das Hochfahren des gesamten Landes. LR Gruber und VP-Clubobmann Malle: „Die Menschen brauchen Lohn für ihre Arbeit, statt...

5,8 Millionen Euro fließen in die Modernisierung des Verladebahnhofs Kühnsdorf.

Zur aktuellen Stunde über Mobilität fordern die ÖVP-Landtagsabgeordneten: „Kärnten braucht bedarfsgerechte Angebote auf allen Ebenen!“ Die gesellschaftliche Entwicklung mache das nötig.

Beitrag teilen: