Die Abgeordneten der Kärntner Volkspartei sind sich einig: „Politik muss Energie in die Zukunft des Landes stecken, dann bleibt keine Zeit für Vernaderung.“

Kaiser, Gruber, Seiser, Malle: Weichenstellung für Glyphosat-Verbot ist Weichenstellung für gesunde Zukunft. Forderung der Volkspartei umgesetzt: Rund 150 biologisch abbaubare Mittel weiterhin...

Zur aktuellen Stunde über Mobilität fordern die ÖVP-Landtagsabgeordneten: „Kärnten braucht bedarfsgerechte Angebote auf allen Ebenen!“ Die gesellschaftliche Entwicklung mache das nötig.

ÖVP-Clubobmann Markus Malle leitet von künftiger Vorgehensweise der SPÖ ab, ob es um Betroffene oder Parteitaktik geht. Sein Appell: „Keine weiteren Verzögerungen!“

Ökostrom-Gesetz braucht 2/3-Drittel-Mehrheit im Bundesrat. Bei einer SPÖ-Blockade drohen höhere Energiepreise für 60.000 Kärntner Haushalte.

 

Zur Diskussion über hohe Kosten für das Stromnetz in Kärnten stellt die Volkspartei Antrag auf Rechnungshof-Prüfung: „Für eine sachliche Diskussion brauchen wir Fakten.“

Landtagssitzungen

Die nächste Sitzung des Kärntner Landtages findet am 21. März 2019 um 9:00 Uhr statt.

Beitrag teilen: