DI Christian Benger

Landtagsabgeordneter

Lebenslauf

  • geboren am 6. August 1962
  • verheiratet, 3 Kinder
  • Seit 12. April 2018 Abgeordneter zum Kärntner Landtag
  • 2014 - 2018 Landesrat in der Kärntner Landesregierung
  • 2014-2018 Landesparteiobmann der Kärntner Volkspartei
  • Eigentümer und Betriebsleiter Forstgut Wallersberg
  • Eigentümer und GF technisches Büro für Forstwirtschaft (Digitalisierung
  • Betriebsflächen und Produktfluss)
  • Studium der Forstwirchaft, Universität für Bodenkultur, Wien
  • Diplomarbeit am Institut für BWL: "It-gestützte Forsteinrichtung"
  • Staatsprüfung für den höheren Forstdienst (Forstmeister)
  • Jesuitengymnasium Stella Matutina, Feldkirch
  • Bundesgymnasium Bregenz
Christian-Benger-frei

Bereichssprecher für:

Forstwirtschaft
Umwelt und Nachhaltigkeit
Energie
Volksgruppen und Minderheiten
Digitalisierung, Forschung und Innovation
Wirtschaft

Ausschüsse

Wirtschaft, Tourismus und Mobilität (Obmann)
Naturschutz, Energie und Umwelt
Kontrollausschuss

Dafür setze ich mich ein:

VP-Gruber: „Plan B heißt Bodenschutz für Kärnten“

13. Mai 2022

Im Landtag machen ÖVP-Vertreter klar: Beim Flughafen Klagenfurt geht es nicht um Einzelinteressen, sondern jene der Kärntner …

VP-Gruber: „Plan B heißt Bodenschutz für Kärnten“ MEHR »

VP-Gaggl und VP-Benger zu Blackout und Kommunikation und dringender Umsetzung des Digitalfunks in Kärnten

24. März 2022

Sicherheitssprecher Herbert Gaggl: „Die Diskussion rund um Blackout und Aufrechterhaltung der Kommunikation ist richtig und wichtig. Ein …

VP-Gaggl und VP-Benger zu Blackout und Kommunikation und dringender Umsetzung des Digitalfunks in Kärnten MEHR »

Volkspartei im Landtag: „Regionalität bringt Sicherheit in Krisenzeit

17. März 2022

Ukrainekrise zeigt Abhängigkeiten auf: Kärnten braucht sichergestellte Versorgung mit heimischen Lebensmitteln, rasche und rechtssichere Bewilligungs- und UVP-Verfahren, …

Volkspartei im Landtag: „Regionalität bringt Sicherheit in Krisenzeit MEHR »

Scroll to Top