Mit Rad & Tat!

Kilometer sammeln – Klima schonen! 

Corona hat das Thema Klimaschutz zwar in den letzten Monaten für viele in der Wichtigkeit abgelöst. Aber es ist nach wie vor eine der drängendsten globalen Herausforderungen diese Zeit.

Jeder weiß, dass der Straßenverkehr einen erheblichen Anteil an den CO2-Emissionen hat – genau gesagt sind es fast 30 Prozent. Jeder Kilometer, der mit dem Auto nicht gefahren wird, hilft daher der Umwelt und ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.

Als Team der Volkspartei in Kärnten setzen wir diesen Sommer einen weiteren Schritt in Richtung Klimaschutz und rufen als ÖVP deshalb auf, Radfahren zu gehen. 

Wir laden dich ein, alleine oder mit deiner Familie, deinen Bekannten und allen Freunden des Radsports für uns Kilometer zu sammeln. Egal, ob bei Gemeinde-Radtagen, privaten Radtouren oder einfach Hobby-Biking: Jeder Kilometer zählt und das den ganzen Sommer lang.

Als Ansporn wird die Volkspartei pro 50 gefahrener Kilometer einen Baum pflanzen – damit verdoppeln wir den Beitrag zum Klimaschutz: Mit dem Rad CO2 einsparen, und dafür mit neuen Bäumen für Kärnten der Umwelt etwas Gutes tun. 

Hilf uns dabei und trage deine gefahrenen Kilometer auf unserer Homepage ein.

Landtagssitzungen

Die nächste Sitzung des Kärntner Landtages findet am Donnerstag, 23. Juli 2020 um 9:00 Uhr statt.

Beitrag teilen: