Einladung zum 2. Clubgespräch am 20. Mai 2019. Thema "Wer pflegt uns morgen?"

Kärntens Bevölkerung wird immer älter. Im Jahr 2030 wird es um 31 Prozent mehr über 65-Jährige geben als heute. Studien zeigen: Von der Überalterung der Gesellschaft ist Kärnten als Bundesland in den nächsten Jahren und Jahrzehnten am stärksten betroffen.

Mit dieser Entwicklung steigt auch der Bedarf an gut ausgebildetem Pflegepersonal– sei es bei mobilen Diensten, betreutem Wohnen, teilstationärer Tagesbetreuung, der 24-Stunden-Pflege oder in Pflegeheimen.

Was braucht Kärnten also, um die Pflege auch in Zukunft absichern zu können? Welche Maßnahmen müssen gesetzt werden, um genügend Pflegefachkräfte in den Regionen und in den Ballungszentren zu bekommen? Und welche Rahmenbedingungen machen den Pflegeberuf attraktiv für Berufsein- und Umsteiger?

Diskutieren Sie mit Experten!

Wann: 20. Mai, um 18.30 Uhr
Wo: ÖVP-Landtagsclub, Landhaus, 9020 Klagenfurt
Gäste:

  • Daniel Köfler, Diplomierte Pflegefachkraft
  • Wilfried Hude, Direktor der Schule für Sozialbetreuungsberufe
  • Horst Krainz, Geschäftsführer Hilfswerk Kärnten

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

 

Landtagssitzungen

Die nächste Sitzung des Kärntner Landtages findet am 13. Juni 2019 um 9:00 Uhr statt.

Beitrag teilen: